01. Juli 2015 | News, Views & Markets

BASF schließt Verkauf des Textilchemikaliengeschäfts an Archroma ab

BASF hat die zuvor angekündigte Devestition ihres globalen Textilchemikaliengeschäfts an Archroma,
einem Lieferanten von Spezialchemikalien für die Herstellung von Emulsionen sowie für die Textil- und Papierindustrie, abgeschlossen.

„BASF wird während einer Übergangsphase textilchemische Produkte herstellen und an Archroma liefern.
Die Devestition schließt BASF Pakistan (Private) Ltd., Karachi mit ein. Der Abschluss dieser Transaktion wird bis August 2015 erwartet. Alle übrigen Geschäfte von BASF in Pakistan, die von BASF Chemicals & Polymers Pakistan (Private) Limited geführt werden, sind von der Transaktion nicht betroffen,” heißt es in der heutigen Pressemitteilung.


nach oben drucken RSS-Feed