13. Februar 2015 | News, Views & Markets

Brückner/Fi-Tech: Langfristige Partnerschaft

Brückner Textile Technologies GmbH & Co. KG, Leonberg, hat sich für Fi-Tech Inc., Richmond, USA, als Vertreter für Neumaschinen, Ersatzteile und Service in den USA und Kanada entschieden. Fi-Tech vertritt Brückner bereits seit 2011 im Vliesstoffbereich. 2013 kam der Bereich Beschichtung hinzu und seit Januar 2015 vertritt Fi-Tech auch das Brückner Produktionsprogramm für klassische Textilmaschinen.

Seit über 65 Jahren ist Brückner weltweit führend in der Herstellung von kompletten Beschichtungs- und Ausrüstungsanlagen für Web und Maschenware, technische Textilien, Vliesstoffe und andere beschichtete Materialien. Das Produktprogramm umfasst Spannmaschinen, Relaxiertrockner, Kompaktoren, Sanfor-Anlagen, Beschichtungs- und Laminieranlagen, Vliesstoffverfestigungsanlagen, Durchströmungstrockner und viele andere Anlagen. Im engen Dialog mit Kunden führt die Gruppe im eigenen Technologiezentrum Tests und Warenversuche durch, um die bestmögliche Lösung und Maschinenkonfiguration für die jeweils gewünschte Anwendung zu finden.

„Wir sind sehr stolz, dass Fi-Tech – ein absolut professionelles Expertenteam – als unsere Vertretung arbeitet. Beide Firmen, Brückner und Fi-Tech, gehen gezielt auf Kundenwünsche ein und bieten intelligente Lösungen für optimale Produktionsergebnisse an. Wir freuen uns auf eine langfristige und erfolgreiche Partnerschaft“, sagt Gerd Kolmer, Vertriebsleiter bei Brückner Textile Technologies.

„Wir sind stolz darauf, dass Brückner unseren Vertretungsbereich um die Textilsparte erweitert hat. Wir freuen uns ebenfalls auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit Brückner in der nordamerikanischen Textilindustrie“, ergänzt Todd Bassett, Geschäftsführer von Fi-Tech Inc.
 
Seit über 40 Jahren vertritt Fi-Tech europäische Firmen mit technologisch anspruchsvollen Maschinen für die Textil- und Vliesstoffbranche in Nord-Amerika. Brückner hat von dieser langjährigen Erfahrung profitiert und konnte die Umsatzzahlen in den USA dank dem hervorragenden Einsatz des Fi-Tech Teams steigern.
nach oben drucken RSS-Feed