23. September 2015 | News, Views & Markets

Donguan Veijun Nonwoven lanciert innovative Stoffe zur Kontrolle von Unkraut

UV- und Altersschutz sowie Feuchtigkeit waren bisher vor allem in Zusammenhang mit Kosmetikprodukten für Frauen wichtig, sie beschreiben aber auch das neue Produkt von Dongguan Veijung Nonwoven: Ein Vliesstoff für die Landwirtschaft, der vor UV-Einstrahlung und Alterung schützt und Feuchtigkeit spendet.

Dieser Vliesstoff, der sich auch durch eine Haltbarkeit von bis zu drei Jahren auszeichnet, sorgt dafür, dass die Ernte besser ausfällt und Früchte produziert, die besser schmecken und gesünder sind, da Feuchtigkeit, Nährstoffe und eine höhere Zahl an Mikroorganismen im Boden gehalten werden. Der Vliesstoff, der unter dem Namen Veijun Wee-Control Fabrics vermarktet wird, ist bereits der Bestseller im Portfolio.

Generaldirektor Lai Xiangfu erklärte, dass das Pilotprogramm, das in einer Reihe von chinesischen Städten durchgeführt wurde, ergeben hat, dass der Einsatz des neuen Vliesstoffs zu besserer Wurzelbildung und einem besseren Geschmack mit Blick auf Süße, Saft und Feuchtigkeit geführt hat. Neben den Funktionalitäten, die herkömmliche Vliesstoffe für die Landwirtschaft aufweisen, verfügen diese Weed-Control Nonwoven Fabrics über eine bestimmte optische Transparenz und Durchlässigkeit. Darüber hinaus sind sie umweltfreundlich, da sie aus Recycling-Material hergestellt werden, die dem Boden nicht schaden - ganz im Gegenteil.

nach oben drucken RSS-Feed