25. Juni 2015 | News, Views & Markets

Johns Manville (JM) hat eine ultramoderne Produktionslinie für Polyesterspinnvliese am Standort Berlin eingeweiht

Die neue Produktionslinie basiert auf der eigens entwickelten neuen Spinntechnologie und erweitert die Produktionskapazität für leichte Spinnvliese am Standort Berlin um mehr als 40%. Johns Manville hat mehr als 32 Millionen Euro in den Bau der Produktionslinie investiert.

Bei der Einweihungsfeier waren Kunden, lokale Mandatsträger, Projektpartner und Mitarbeiter von JM anwesend.

nach oben drucken RSS-Feed