04. Februar 2015 | News, Views & Markets

Rieter: Zweistelliges Umsatzwachstum

Rieter hat im Geschäftsjahr 2014 dank erfolgreicher Produkte und der breiteren Aufstellung in Asien die Marktdynamik gut genutzt und den Marktanteil gesteigert. Wie aus Winterthur/CH berichtet, erzielte das Untenehmen ein zweistelliges Umsatzwachstum mit einem besonders starken zweiten Halbjahr. Der Umsatz stieg insgesamt um 11 % auf 1.153.4 Mio. CHF. Der Bestellungseingang erreichte im Berichtsjahr mit 1.146.1 Mio. CHF das Niveau des Umsatzes. Rieter verfügte am Jahresende 2014 über einen Bestellungsbestand von rund 730 Mio. CHF, was eine hohe Auslastung bis weit in das Geschäftsjahr 2015 bedeute. Im Markt für Kurzstapelfasermaschinen und -komponenten setzte sich 2014 der positive Trend des Vorjahres fort, allerdings mit unterschiedlicher Ausprägung in den einzelnen Wirtschaftsregionen.
nach oben drucken RSS-Feed