01. Dezember 2015 | News, Views & Markets

Verwaltungsrat von Rieter nominiert zwei neue Mitglieder

Der Verwaltungsrat der Rieter Holding AG wird der Generalversammlung vom 6. April 2016 zwei neue Mitglieder zur Wahl vorschlagen: Roger Baillod und Bernhard Jucker. Nach langjähriger Mitgliedschaft im Verwaltungsrat haben die beiden bisherigen Mitglieder Jakob Baer und Dieter Spälti entschieden, sich 2016 nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stellen.

Roger Baillod (1958) ist seit 1996 bei Bucher Industries als Chief Financial Officer und Mitglied der Konzernleitung tätig. Zuvor arbeitete er unter anderem beim Textilmaschinenhersteller Benninger und in einem großen internationalen Revisionsunternehmen. Der diplomierte Betriebsökonom und Wirtschaftsprüfer ist Schweizer Staatsangehöriger.

Bernhard Jucker (1954) ist seit 2006 Leiter der Division Energietechnikprodukte und Mitglied der Konzernleitung von ABB. Zuvor bekleidete er unter anderem die Funktion des Länderchefs von ABB Deutschland und verschiedene globale Führungsaufgaben in der Automatisierungstechnik. Bernhard Jucker ist seit 1979 bei ABB tätig. Der Elektroingenieur mit ETH-Diplom ist Schweizer Staatsangehöriger.

nach oben drucken RSS-Feed