10. Mai 2019 | News, Views & Markets

140 Jahre Sandler Vliesstoffe – ein Blick in die Zukunft

Unter dem Motto „Inspired by the future“ feiert die Sandler AG heute am 10. Mai 2019 in einer Jubiläumsveranstaltung am Firmensitz in Schwarzenbach a. d. Saale mit 250 geladenen Gästen ihr 140-jähriges Bestehen.

Mit Dankbarkeit blickt Dr. Christian Heinrich Sandler auf die erfolgreiche Firmengeschichte zurück: „Mein Urgroßvater, unser Firmengründer, hätte es sich nicht träumen lassen, dass sein „Start Up“ (eine Wattefabrik) sich in 140 Jahren zu einem weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Heute gehören wir weltweit zu den 15 größten Vliesstoffherstellern und den noch wenigen verbliebenen Familienunternehmen in unserer Branche. Auch wenn wir in den letzten 10 Jahren eine außerordentliche Erfolgsphase erleben durften, 139 Mio. Euro investiert, Umsatz und Mitarbeiterzahl fast verdoppelt haben, stehen wir heute vor wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die zu meistern gilt. Wir sind jedoch zuversichtlich, kommende Herausforderungen zu meistern.“

In seiner Festrede betonte der bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder, die Bedeutung des Mittelstands als Zukunft der Wirtschaft. „ Die eigentliche Antwort Deutschlands auf die wirtschaftliche Herausforderung sei die Förderung eines innovativen Mittelstands, denn nur der Mittelstand erneuert sich aus sich selbst heraus“, so Söder.
Das Unternehmen kündigte an, in diesem und nächsten Jahr ca. 80 Mio. Euro zu investieren. In Schwarzenbach/Saale wird in eine neue Vliesstoffanlage und in wichtige Aggregate zur Prozessoptimierung investiert. Der Standort Perry, Georgia/USA, wird um einen Neubau erweitert und eine zweite Vliesstoffstraße wird aufgebaut.

Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte die Sandler AG einen Umsatz von 322 Mio. Euro und beschäftigt derzeit 850 Mitarbeiter.

140 Jahre Sandler Jubiläumsveranstaltung
Die Sandler AG feiert mit zahlreichen Gästen und Ehrengästen ihr rundes Jubiläum.
Quelle: Sandler AG
140 Jahre Sandler Jubiläumsveranstaltung
Die Festrede hielt der bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder.
Quelle: Sandler AG

Redigiert von Petra Gottwald

nach oben drucken RSS-Feed