09. Juli 2018 | Fibers & Filaments

Alles Carbon oder was?

Carbon- und Textilbeton
Carbon- und Textilbeton gewinnt in der Baupraxis zunehmend an Bedeutung
Quelle: www.carbon-textilbetontage.de

Textilbeton in der Baupraxis, Carbon- und Textilbewehrung für 3D-gedruckten Beton, Herstellung dreidimensionaler mineralisch getränkter Carbonfaserbewehrung, Befestigungssysteme für dünne, textilbewehrte Fassadenplatten, Tragfähigkeit von Carbonbeton-Bauteilen mit Querkraftbewehrung, Bauelemente aus Carbonbeton mit integrierten bauklimatischen Funktionen, Recycling von Carbonbeton, Serienreife modulare Fertigteilgaragen aus Textilbeton – nur einige Highlights der diesjährigen Carbon- und Textilbetontage am 25. und 26. September in Dresden.

Am 25. und 26. September 2018 laden der TUDALIT e. V. und der C³ – Carbon Concrete Composite e.V. zu den 10. Carbon- und Textilbetontagen nach Dresden in das Deutsche Hygiene-Museum ein und setzen damit das überaus erfolgreiche Tagungsformat aus dem vergangenen Jahr fort. Carbon- und Textilbeton gewinnt in der Baupraxis zunehmend an Bedeutung und ist seit langem fester Bestandteil zahlreicher grundlagen- und praxisorientierter Forschungsprojekte. Die Fachkonferenz bietet als Leitveranstaltung an zwei Tagen über 50 Vorträge aus Praxis und Forschung zum Thema Carbon- und Textilbeton. Ergänzend zu den umfangreichen Berichten aus den Bereichen Neubau, Sanierung und Bausatzkomponenten werden auch aktuelle Ergebnisse aus der Wissenschaft zu den Themen Arbeitsschutz, Recycling, Planung, Bemessung und Normung vorgestellt. Eine Begleitausstellung verschiedener Organisationen rundet das Informationsspektrum ab.

Namhafte, renommierte Experten geben Einblick in den aktuellen Stand aus Wissenschaft und Technik und stehen zum persönlichen Gespräch zur Verfügung. Es werden zahlreiche Teilnehmer aus dem Umfeld des Carbon- und Textilbetons – Wirtschaft (Lieferanten, Kunden, Architektur und Ingenieuren), Wissenschaft und Verwaltung erwartet. Eröffnet wird die Veranstaltung mit der Verleihung des TUDALIT-Architekturpreises, der auch in diesem Jahr die interessantesten Ideen versierter Studenten und Absolventen einschlägiger Fachrichtungen prämiert. Passend zur Fußball-WM hält Urs Meier – einer der weltbesten Fußballschiedsrichter – einen hoch spannenden Vortrag als Keynote Speaker.

www.carbon-textilbetontage.de



nach oben drucken RSS-Feed