Flachs- und Carbonfaservliese im Auto

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Nachdem sie in den 1960er und 1970er Jahren fast vollständig durch synthetische Pendants ersetzt wurden, gewinnen die natürlichen Bastfasern - Hanf, Jute, Kenaf, Sisal und vor allem Flachs - seit den 1990er Jahren im Automobilbereich wieder an Bedeutung. Rund 150.000 Tonnen ...

Nur für Abonnenten des Allgemeinen Vliesstoff-Reports

Login

Ihre uns bekannte eMail-Adresse ist Ihr Benutzername.

zurück zur Übersicht

nach oben drucken RSS-Feed