07. Dezember 2017 | News, Views & Markets

Hohenstein: Blick in die Zukunft der Textilien

Die Hohenstein Group lädt zu Seminaren im Januar 2018 ein
Die Hohenstein Group lädt zu Seminaren ein.
Quelle: Hohenstein Group

Am 24. und 25. Januar 2018 lädt die Hohenstein Group zu zwei Veranstaltungen auf Schloss Hohenstein ein: Unter dem Titel „Forum Funktionalisierung“ stellt der Veranstalter gemeinsam mit dem DITF (Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung) Denkendorf neue Aspekte der Funktionalisierung von Textilien vor.

Die Veranstaltung am 24. Januar stellt verschiedene Aspekte der Funktionalisierung von Textilien vor. Dazu zählen insbesondere innovative Materialien und Technologien bei der Produktion von funktionellen Fasern, ausgerüsteten Flächengebilden sowie technischen Systemen. Ein Blick wird auch auf  Forschungsergebnisse, Prüfsysteme, Trendanalysen und neue Anwendungsgebiete sowie kreative Marketingaspekte geworfen.

Der „Thementag“ am 25. Januar informiert zu den Schwerpunkten „Sicherheit & Bioökonomie“. Beleuchtet werden Forschungserkenntnisse aus Zweigen wie der Biotechnologie oder den Life Sciences sowie die Innovationskraft der Textilbranche. Ein weiteres Thema sind aktuelle Entwicklungen für Persönliche Schutzausrüstung (PSA).

www.hohenstein.de/thementag2018

nach oben drucken RSS-Feed