04. Oktober 2018 | News, Views & Markets

Autoneum präsentiert die World Car Awards 2019

Zum Auftakt der von Autoneum als Presenting Partner begleiteten “Road to World Car 2019” wurden auf dem Autosalon in Paris die nominierten Modelle in den sechs „World Car“-Kategorien verkündet. Zwei Drittel der Modellneuerscheinungen sind mit multifunktionalen Komponenten von Autoneum ausgestattet. Auch der zum „World Car of the Year 2018“ gekürte Volvo XC60 überzeugt mit verschiedenen lärm- und hitzereduzierenden Komponenten, darunter textile Unterböden aus Ultra-Silent, Stirnwandisolationen und Teppichsysteme. Wie berichtet, erfüllen sämtliche Komponenten die hohen Anforderungen des Kunden an nachhaltige Produkte: Sie bestehen nicht nur zu einem hohen Anteil aus rezyklierten Fasern, sondern tragen durch ihren Leichtbau auch zu einem niedrigeren Fahrzeuggewicht und entsprechend weniger Treibstoffverbrauch und Emissionen bei.

Autoneum und die Organisatoren der World Car Awards verbindet der Anspruch, Innovationen und operative Exzellenz in der Automobilindustrie zu fördern, um die Mobilität von morgen zu gestalten. Die seit 2004 jährlich verliehenen World Car Awards sind der führende Branchenpreis mit dem weltweit größten Bekanntheitsgrad. Eine aus über 80 Fachjournalisten bestehende, international besetzte Jury verleiht die Auszeichnungen in den Kategorien „World Car of the Year“, „World Luxury Car“, „World Performance Car“, „World Car Design of the Year“, „World Green Car“ und „World Urban Car“. Die Gewinnermodelle der World Car Awards 2019 werden im April kommenden Jahres auf der New York International Auto Show bekanntgegeben.

Redigiert von Angelika Hörschelmann

nach oben drucken RSS-Feed