27. August 2019 | News, Views & Markets

Covestro-Folien nach OEKO-TEX zertifiziert

Thermoplastische Polyurethan (TPU) Folien des Platilon Sortiments von Covestro sind für viele smarte und schadstofffreie Textilanwendungen geeignet. Sie sind atmungsaktiv, wasserdicht, reißfest und vor allem hautverträglich. Das macht sie zum Material der Wahl in Sportartikeln und Outdoor-Kleidung, aber auch in Möbeln und Sitzbezügen für Autos. Mehrere dieser Folienprodukte wurden kürzlich mit dem Standard 100 by OEKO-TEX zertifiziert – Bestätigung ihrer hohen Produktsicherheit für Verbraucher.

Die Folien erhielten die Zertifizierung für die Produktklasse I. Diese gilt für Artikel mit direktem Hautkontakt für Säuglinge und Kleinkinder bis zu drei Jahren. Deshalb ist sie mit den höchsten Anforderungen an die Hautverträglichkeit der Produkte verbunden.

Schadstofffreiheit ist auch die Maxime für andere Produkte und Anwendungen von Covestro im Textilbereich. So setzt das Unternehmen konsequent auf wässrige, lösemittelfreie Rohstoffe in der Textilbeschichtung und hat kürzlich mit Impranil DLN-SD eine wässrige Polyurethan (PU)-Dispersion eingeführt, aus der sich nach ersten Erkenntnissen bioabbaubare Textilbeschichtungen herstellen lassen.

Redigiert von Angelika Hörschelmann

nach oben drucken RSS-Feed