Archiv

Zurücksetzen

Die Wachstumspotenziale des Nonwoven- Marktes ausschöpfen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Potenziale für seine Falz- und Druckmaschinen sieht das Unternehmen insbesondere im Wachstumsmarkt für Vliesstoffe. Immer wieder kommen Hersteller mit neuen Ideen, die sie im Rahmen der Herstellung von Produkten aus Vliesstoffen wie unter anderem Wisch- und Reinigungstüchern realisieren wollen. "In...

Artikel als PDF öffnen

"Unsere Anlagen sind heutzutage wesentlich zuverlässiger"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Northeastern Nonwovens, Inc. (NNI) produziert in Rochester, New Hampshire/USA, technische Vliesstoffe und Verbundmaterial. Nach ISO 9001:2008 zertifi zierte Qualitätssysteme werden für zwei Hochgeschwindigkeits- Needlepunch-Anlagen, seine mechanischen und thermalen Veredelungsprozesse sowie...

Artikel als PDF öffnen

Liebe Leserinnen und Leser,

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

für diese Ausgabe sollten Sie sich ganz besonders viel Zeit nehmen. So viele spannende Themen auf allen Seiten! Interessant gleich vorne ein Beitrag, der Sie in die chinesische Provinz Heilongjiang führt, wo man massiv in Forschung und Entwicklung investiert, um feine, umweltfreundliche Hanffasern...

Artikel als PDF öffnen

Neues, biologisch abbaubares Mulchpapier

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Das Unternehmen, ein weltweit führender Hersteller von technischen Laminaten und Verpackungsmaterialien, hat die erste organische Mulchlösung überhaupt entwickelt, die auf natürlich biologisch abbaubaren Materialien statt auf Kunststoff basiert. Herkömmliche Bodenmulchmaterialien bestehen aus...

Artikel als PDF öffnen

Weg von den Funktionen, hin zu den Usern

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Das Forschungsprojekt PEBeMA ist in zwei Teile gegliedert. Ein Teil der Forschungsarbeit greift organisatorische Fragestellungen auf. Damit wird sichergestellt, dass die HMIEntwicklung (HMI steht für Human Machine Interface) im Engineering-Prozess einen höheren Stellenwert bekommt. Schneller, fl...

Artikel als PDF öffnen

Kein Gramm zu viel - Materialstärke im Blick

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Die oft auch als "Uniformity Monitoring" bezeichnete Anwendung erweitert ein bereits markterprobtes System: zusätzlich zur optischen Fehlerdetektion erhalten Anwender eine zuverlässige Auskunft über das Flächengewicht und die Gleichmäßigkeit des Materials. Neben dem Basis-Gewicht überprüft das...

Artikel als PDF öffnen

700 Kunden aus über 60 Ländern

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Schutzkleidung und -handschuhe sind schon seit Jahrhunderten fester Bestandteil unseres Lebens. Ob im privaten Umfeld oder beruflich gegen die vielseitigen Gefahren von Hitze und Flammen, über mechanische Risiken oder gefährliche Chemikalien bis hin zur Warnkleidung verrichten diese High-Tech...

Artikel als PDF öffnen

Effizienz und Nachhaltigkeit im Fokus

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Ressourceneffizienz, Funktionsintegration, Leichtbau, Mass-Customization, Fragestellungen zur Textilfabrik der Zukunft sind aktuelle Aufgaben, welchen sich die Textilindustrie und somit auch die Textilforschung heute stellen müssen. In den letzten Jahren hat sich die Ausrichtung der Abteilung stark...

Artikel als PDF öffnen

Ich freue mich sehr, dem STFI im Namen der Stadt zum 25. Geburtstag zu gratulieren.

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Eine moderne Industriestadt wie Chemnitz ist ohne textilorientierte Unternehmen nicht möglich - gerade für den tradi-tionell starken Maschinen- und Anlagenbau, die breit aufgestellte Automobil- und Zulieferindustrie sowie die Chemnitzer Spitzenforschung in der Mikro- und Nanotechnik. Ich freue mich...

Artikel als PDF öffnen

"Ein zuverlässiger Partner, wenn es um eine neutrale Meinung oder auch Spezialtests geht"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e. V. (STFI) und Norafin, ein Anbieter innovativer Lösungskonzepte im Bereich technischer Vliese, verbindet eine langjährige Partnerschaft. Die Wurzeln von Norafin reichen in die 80er Jahre zurück, als nach erfolgreicher Entwicklung im damaligen FIFT, dem...

Artikel als PDF öffnen

"Die Chemie passte!"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Kelheim Fibres ist der weltweit führende Hersteller von cellulosischen Viskose-Spezialfasern. Mit 500 Mitarbeitern produziert das Unternehmen jährlich 90.000 t Viskose- Spezialfasern für ein breites Spektrum an Anwendungen und Märkten, von funktioneller Sportbekleidung, über zahlreiche...

Artikel als PDF öffnen

Maßgeschneidert, multifunktional

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Gegenstand der Projektbearbeitungen in den ersten Jahren nach Institutsgründung waren klassische Prozesse der Nassveredelung, Ausrüstung und mechanischen Appretur z. B. für Textilien aus nachwachsenden Rohstoffen, Grundlagenuntersuchungen zur Eignung verschiedener Polymersysteme für...

Artikel als PDF öffnen

Wie aus Forschungspartnerschaft Freundschaft wurde

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Das STFI und Trützschler Nonwovens kennen sich schon lange. Sehr lange. Es war die Zeit als Trützschler Nonwovens in Egelsbach noch Fleissner und Chemnitz noch Karl-Marx-Stadt hieß. Bereits 1963 kam der erste "Fleissnersche" Siebtrommeltrockner, produziert vom Textilmaschinenbau Gera, an die dortige...

Artikel als PDF öffnen

Weben aus Leidenschaft oder der feine Sinn für Siebe

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Ob in der Karton-, Papier- und Zellstoffi ndustrie, der Lebensmittelindustrie, der Faserzementindustrie oder in der Nonwoven- und Spanplattenindustrie - überall sorgen SFUGewebe für sicheren und dauerhaften Betrieb, zum Beispiel als Entwässerungssiebe, als Formier- und Trocknersiebe, Transport- und...

Artikel als PDF öffnen

Fokus auf geistigem Eigentum und Differenzierung durch Leistung

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Effi ziente und sichere Batterien spielen beim Durchbruch für die E-Mobilität oder als Ergänzung für bestehende Energiequellen eine Schlüsselrolle. Brennstoffzellen sind ein weiterer wichtiger Einfl ussfaktor für E-Mobilität und Energieerzeugung. Redox-Flow-Batterien können bestehende Energiequellen...

Artikel als PDF öffnen

Rund um den Kragen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Freudenberg Performance Materials hat sein erstes Shirt Technology Center im chinesischen Nantong eröffnet. Damit baut der weltweit führende Spezialist für Einlagen aus Geweben, Gewirken und Vliesstoff seinen Service und Support für Hemdenhersteller in China aus. Die Beratung umfasst die Passform,...

Artikel als PDF öffnen

Palexpo Genf im April: 12.758 Besucher, 666 Aussteller

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Die Austeller, mit denen avr an den vier Index- Tagen ins Gespräch kam, zogen eine positive Bilanz der Messe. Insgesamt besuchten 12.758 Branchenexperten die Hallen, 666 Aussteller aus 41 Ländern zeigten ihre Innovationen. Fortsetzung der Gespräche aus avr 4. Komfort und Softness - das sind die...

Artikel als PDF öffnen

Neue PU-Dispersion

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Für Kaschierungen im Automobil- Innenraum steht Anwendern ab sofort eine neue High-Performance- Dispersion von Jowat zur Verfügung: Die spezielle Rezeptur der Dispersion auf Polyurethan- Basis wurde eigens auf die besonderen Anforderungen bei der Echtlederkaschierung hin entwickelt und unterstützt...

Artikel als PDF öffnen

Hosen aus dem Fischernetz

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Im ersten Schritt wurden ausgediente Fischfangnetze baskischer Fischerei-Kooperativen aus den Ortschaften Bermeo, Getaria und Hondarribia gesammelt, um sie der Aufbereitung zu Textilfasern für nachhaltige Funktionsbekleidung zuzuführen. Seit 2016 wurden insgesamt zwölf Tonnen ausrangierte Netze...

Artikel als PDF öffnen

Liebe Leser,

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2017 20.10.2017

Bilderbuchwetter und Bilderbuchstimmung an diesem 3. Mai in Chemnitz. Das STFI in Geburtstagslaune. Mehr als 300 in- und ausländische Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik waren der Einladung in das Festzelt auf dem Institutsgelände gefolgt. Die Forschungseinrichtung gehört heute zu den...

Artikel als PDF öffnen