12. April 2017 | Events & Dates

Mehr Effizienz in der Vliestrocknung

Zur internationalen Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe Techtextil präsentiert die GKD - GEBR. KUFFERATH AG innovative Prozessbandlösungen zur Optimierung dieser anspruchsvollen Fertigungsprozesse. Im Zentrum des Messeauftritts vom 9. bis 12. Mai in Frankfurt stehen hocheffiziente gewebte Trocknerbänder mit Antihaftbeschichtung. Besonderer Blickfang wird das Modell eines Doppelbandtrockners mit Ober- und Unterband sein. Zweiter Ausstellungsschwerpunkt ist das neuentwickelte Formierband CONDUCTIVE 7690 für die Spinnvliesproduktion, das bei namhaften Referenzkunden bereits zur deutlichen Effizienzsteigerung des Gesamtprozesses beiträgt. Spiralgliederbänder aus eigener Fertigung runden das gezeigte Angebot an zukunftsweisenden Prozessbandlösungen für die Vliesstofffertigung ab.

Das Plus an Prozesssicherheit in Hochgeschwindigkeitsanwendungen
Für Hochgeschwindigkeitsanwendungen in der Hygienevliesfertigung bietet GKD Bandtypen aus Metall oder Kunststoff. Erstmals wird zur Techtextil eine Gewebekonstruktion präsentiert, deren Kunststofffäden mit Graphit bruchfest ummantelt sind und dadurch in schnelllaufenden Prozessen die elektrostatische Aufladung sicher ableiten. Hochflexible Nockengewebebänder ermöglichen nach Herstellerangaben durch ihre selbststeuernden Laufeigenschaften auch bei hohen Prozessgeschwindigkeiten eine störfreie Produktion.

Techtextil: Halle 3.1, Stand D79


Redigiert von Angelika Hörschelmann

nach oben drucken RSS-Feed