Archiv

Zurücksetzen

140 Jahre Sandler - bewegende Momente

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Mitte des 20. Jahrhunderts wagte das Unternehmen den Einstieg in die Vliesstoffindustrie und setzt seither seine Entwicklung zu einem der größten, weltweiten Vliesstoffhersteller weiter fort. Im dynamischen, globalen Vliesstoffmarkt punktet das familiengeführte Unternehmen mit organischem Wachstum. ...

Artikel als PDF öffnen

Biologisch abbaubare Noppenwaben für den Leichtbau

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Durch ein formgebendes Thermobondverfahren werden die Materialien durch Aufschmelzen und Abkühlen der thermoplastischen PLA-Faser verbunden und verfestigt. Einsatzmöglichkeiten der Noppenwaben (Bild 1) sind in der Architektur als Trennwände mit akustischer Wirkung oder in der Automobilindustrie als ...

Artikel als PDF öffnen

Trennen, Schützen, Filtern und Dränen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Ein Neubau oder eine Erweiterung von Deponien bedingen die Errichtung von speziellen Basisabdichtungssystemen. Besonderer Fokus liegt auf dem Schutz des unbelasteten Untergrundes sowie des Grundwassers. Hierzu dienen BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung) zugelassene Vliesstoffe. Zum ...

Artikel als PDF öffnen

Smart Textiles erschließen neue Produkthorizonte

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Neueste Produkt- und Technologieentwicklungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden Ende Februar 2019 in Bad Waldsee beim 7. Anwenderforum Smart Textiles vorgestellt. Ob EKG-Shirt für die Telemedizin, Feedbacksystem Hightech-Handschuh für Rollstuhlfahrer, Bauarbeiter-Airbag oder ...

Artikel als PDF öffnen

Neues Leben für Carbonfaserverbunde aus Flugzeugen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Carbonfaserverstärktes Material ist extrem robust und leicht, was es für eine Reihe von Anwendungen attraktiv macht, unter anderem für den Bau des hocheffizienten 787 Dreamliner und des brandneuen 777X von Boeing. Boeing, als größter Verwender von Verbundwerkstoffen aus der Luft- und Raumfahrt, ...

Artikel als PDF öffnen

Neue Fiber Patch Placement Konzepte für die Luftfahrt

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Der additive Aufbau von Bauteilen mit passend großen Patches findet insbesondere in der Luftfahrt- und Automobilindustrie, der Medizintechnik und bei Sportgeräten Anwendung. Durch eine enge Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von Komponenten für die Luft- und Raumfahrt entwickelt Cevotec den ...

Artikel als PDF öffnen

Aufgedruckte Flächenheizung

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Michael Steidle, Geschäftsführer der Heinrich Mayer GmbH, Meßstetten erklärt: "Entweder fahren, heizen oder leuchten - so lautet der Grundsatz in der E-Mobilität." Eine Alternative hat das Unternehmen parat - ein textiles Trägermaterial, das an einen Taucheranzug erinnert, wird mit einer 3D ...

Artikel als PDF öffnen

ViP

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Seit 2012 ist der Verfahrensingenieur Christian Gerking Mitglied der Geschäftsleitung in den Bereichen Vlies und Metallpulver bei Nanoval. "In den letzten Jahren wurde im AVR immer wieder über unser einzigartiges Spinnen mittels einer Lavaldüse berichtet, einer Alternative zum klassischen Meltblown. ...

Artikel als PDF öffnen

Einfluss von Elektrofahrzeugen auf den Einsatz von Vliesstoffen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 05/2019 03.05.2019

Die aktuellen Megatrends stellen die Vliesstoffindustrie jetzt vor eine neue Herausforderung. Die Elektrifizierung ist bereits in vollem Gange, autonome Fahr- und Carsharing-Konzepte entwickeln sich gerade stark. Mit der Individualisierung des Fahrzeuginnenraums und neuen Mobilitätskonzepten in voll ...

Artikel als PDF öffnen

"Wir sehen eine Branche, die wächst"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Lutz Walter, Abteilungsleiter Innovation & Aus- und Weiterbildungspolitik bei EURATEX, sagte Anfang Januar auf der internationalen Pressekonferenz der Techtextil, der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe, und Texprocess, der Parallelveranstaltung für die Verarbeitung ...

Artikel als PDF öffnen

Falsch entsorgte Feuchttücher

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Was sich zunächst abstrakt anhört, hat ganz handfeste praktische und finanzielle Folgen: Immer öfter wird die Prozesskette der Abwasseraufbereitung durch über die Toilette entsorgte Abfälle belastet; Pumpen verstopfen, Abwassergebühren steigen. Ganz vorne bei den Störstoffen liegen Katzenstreu, ...

Artikel als PDF öffnen

Textilrecycling zwischen wirtschaftlicher Realität und nachhaltiger Nutzung

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Mit der enormen Steigerung des Bedarfes an Textilien, der Entwicklung der Chemiefasern und der Vliesstoffe sowie dem Einsatz von textilen Produkten in technischen Bereichen änderten sich auch die technischen und wirtschaftlichen Bedingungen für das Recycling von Textilien.

Unter Textilrecycling ist ...

Artikel als PDF öffnen

Mondi Ascania: schnell, flexibel und ideenreich!

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

avr war kürzlich vor Ort und hat sich von Geschäftsführer Marko Fleck, einem Mitarbeiter der ersten Stunde, die aktuelle Situation der Fabrik und auch deren Perspektiven für die Zukunft beschreiben lassen. Mondi, bis dahin ein Kunde von Ascania, hat das Werk von der Firmengruppe Schloss ...

Artikel als PDF öffnen

Die nächste Evolutionsstufe - High Loft Spinnvlies

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Spinnvlies-, Meltblown und Composite-Anlagen der Reifenhäuser Reicofil sind weltweit führend in der Produktion von medizinischen, technischen, Hygiene-, Barriere-, und Filtrations-Vliesstoffen höchster Qualität. Sie werden an veränderten Marktanforderungen und nach individuellen Kundenwünschen ...

Artikel als PDF öffnen

Textilien aus flammgeschützten Polyamiden

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Die Brennerflamme nähert sich dem Gewebe. Doch statt eines plötzlichen Aufloderns fängt die Textilprobe nur zögerlich an zu schmelzen. Erst zieht sich das Gewebe dabei nur zusammen, erst sehr verspätet fallen dunkle Polymertropfen herunter. "Was wir hier in der Brennkammer sehen, ist das Ergebnis ...

Artikel als PDF öffnen

Flachs- und Carbonfaservliese im Auto

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Nachdem sie in den 1960er und 1970er Jahren fast vollständig durch synthetische Pendants ersetzt wurden, gewinnen die natürlichen Bastfasern - Hanf, Jute, Kenaf, Sisal und vor allem Flachs - seit den 1990er Jahren im Automobilbereich wieder an Bedeutung. Rund 150.000 Tonnen ...

Artikel als PDF öffnen

Spinn- und Meltblown- Vliesstoffe in der Filtration

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Durch ihre Variationsmöglichkeiten hinsichtlich Faserstoffart, Produktstruktur, Ausrüstung und Verbundvarianten lassen sich Vliesstoffe für viele Filtrationsaufgaben optimal anpassen. Zum 14. Symposium "Textile Filter" des STFI e. V. in Chemnitz gab es interessante Informationen zur ...

Artikel als PDF öffnen

Textilien zur Kunststoffund Betonarmierung

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2018 19.10.2018

Gründe dafür sind der weltweit stark steigende Bedarf an Windkraftanlagen sowie die Zunahme von Bauteilen im Flugzeug-, Fahrzeug- und Maschinenbau in Form von Faser-Kunststoff-Verbunden und für Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie für neue Bauformen im Bauwesen in Form von Textilbeton. ...

Artikel als PDF öffnen

Textile Medizinprodukte: Neue gesetzliche Rahmenbedingungen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2018 19.10.2018

Diese betreffen vor allem Hersteller, aber auch Zulieferer textiler Medizinprodukte, die Textilkomponenten oder -prozesse bereitstellen; und damit Leistungen, die in Entwicklungs-, Rahmen-, und Qualitätssicherungsverträgen festgehalten werden. Da die Übergangsfrist der MDR von drei Jahren bereits im ...

Artikel als PDF öffnen

Herstellung nanomodifizierter Implantate auf Faserbasis

Allgemeiner Vliesstoff-Report 10/2018 19.10.2018

Krebserkrankungen stellen die zweithäufigste Todesursache in Deutschland dar. Dabei infiltriert bzw. verengt die Tumormasse häufi g Gefäße und Hohlorgane, wie z. B. die Luftröhre, Gallengänge sowie Harnleiter und -röhre. Dies kann zu einer lebensbedrohlichen Situation führen. Die Entfernung der ...

Artikel als PDF öffnen