Editorial

Zurücksetzen

Als Verpackungsmaterial bleibt Vlies allerdings ein Exot

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Laut einer Umfrage des internationalen Branchenverbandes Edana ist die Vliesstoffproduktion in Europa letztes Jahr mengenmäßig um 4,3 Prozent auf 2.544.450 Tonnen bei einem geschätzten Gesamtumsatz von rund 7.869 Mio. Euro (+ 5,6 Prozent) gestiegen. Die Gesamtproduktion in der Europäischen Union ...

Artikel als PDF öffnen

Nachhaltige flexible Mehrschichtverpackungen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Ein gemeinsames Entwicklungsprojekt von Henkel, Verpackungshersteller Mondi, Kunststoffhersteller Borealis und dem Recyclingtechnologieunternehmen APK soll die Nachhaltigkeit von flexiblen Verpackungen mit Multi-Layer-Aufbau entscheidend verbessern.

Aufbereitungsprozess

"Die APK AG, mit Sitz in ...

Artikel als PDF öffnen

Liebe Leserinnen und Leser,

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

es ist wieder soweit. Die FachPack präsentiert vom 25. bis 27. September 2018 in Nürnberg ihr umfassendes Fachangebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industrieund Konsumgüter. Gefragt sind konkrete Verpackungen oder Verpackungslösungen - pragmatisch, maßgeschneidert, anforderungsgemäß. Diese ...

Artikel als PDF öffnen

Filamentwickelanlagen zur Herstellung von Raketenantrieben

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Dort fertigt das Unternehmen auf der neuen Roth-Anlage sogenannte Booster - die Antriebsraketen für die Ariane 6. Sie soll ab 2020 Weltraumtransporte von Satelliten für die europäische Weltraumbehörde ESA ausführen. In der Luft- und Raumfahrttechnik kommen in den modernen Raketen immer häufi ger ...

Artikel als PDF öffnen

VIPs IN NONWOVENS

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Seit ihrer Gründung im Sommer 2017 fokussiert sich Oerlikon Nonwoven als kleine, flexible Einheit des Oerlikon Segments Manmade Fibers ausschließlich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Nonwoven Technologien aus dem Bereich Spinnvlies, Meltblown und Airlaid. Das Geschäftsfeld soll in den ...

Artikel als PDF öffnen

Über die Liebe der Verbraucher zu Baumwolle

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Die Geschichte dieser uneigennützigen Organisation, die sich der Erforschung und Verkaufsförderung von Baumwolle widmet, begann in den 1960er Jahren, als rund 78 Prozent der Kleidung und Einrichtungsstoffe, die als Textilprodukte im Einzelhandel verkauft wurden, aus Baumwolle bestanden. Traditionell ...

Artikel als PDF öffnen

Thermische Gewebetrennung spart Zeit

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Eines der weltweit am häufigsten eingesetzten Systeme zur Gewebetrennung ist der Weftmaster TC-1S von Loepfe. Der Heißdrahtschneider, der an einen passenden Controller angeschlossen wird, schmilzt das Gewebe und erzeugt so einen sehr präzisen Schnitt bzw. eine perfekte Webkante.

Das Verfahren ...

Artikel als PDF öffnen

Individuelle Formzuschnitte effizient produzieren

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Abhängig vom Zwischen- oder Endprodukt können unterschiedlichste Formgebungen und Formate gefordert sein. Bei solch hohen Produktanforderungen wachsen auch die Ansprüche an die Weiterverarbeitung, bei hohen Stückzahlen ist die Produktionsgeschwindigkeit ein weiterer entscheidender Faktor. Auch das ...

Artikel als PDF öffnen

Lebensmittel keimfrei verpacken

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Ein bioaktives Cellulosevlies, das diese Aufgabe meistert, haben Wissenschaftler des Thüringischen Instituts für Textil- und Kunststoff- Forschung e. V. (TITK) Rudolstadt gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Professor Thomas Heinze der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Food GmbH (jetzt SYNLAB ...

Artikel als PDF öffnen

Krabbenschalen + Pflanzenfasern = Frischhaltefolie

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Um Nahrungsmittel einzupacken, dient bisher oft Frischhaltefolie. Das Problem dabei: Sie besteht aus Kunststoff, der in der Natur nicht abgebaut wird. Forscher des Georgia Institute of Technology haben nun eine Kunststofffolie aus Krabbenschalen und Pflanzenfasern entwickelt, die eines Tages die ...

Artikel als PDF öffnen

Kompostierbare Netzschläuche aus Buchenholz-Cellulose

Allgemeiner Vliesstoff-Report 08/2018 31.08.2018

Es ist eigentlich grotesk. Die Bio-Kartoffel im Plastiksack oder das Bio-Obst verschweißt in Plastik. So sollte es genau nicht sein. Die letzten Jahrzehnte konzentrierten sich auf Kunststoff als Verpackungsmaterial, auch fu¨r biologische Lebensmittel. Doch immer mehr Konsumenten wollen ihre Bio ...

Artikel als PDF öffnen

Europäische Vliesstoffproduktion + 4,3 %

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Laut der jährlichen Nonwovens- Industrieumfrage von Edana stieg die Vliesstoffproduktion in Europa im Jahr 2017 mengenmäßig um 4,3 % auf 2.544.450 Tonnen bei einem geschätzten Gesamtumsatz von rund 7.869 Mio. Euro (+ 5,6 %). Die Gesamtproduktion in der Europäischen Union liegt jetzt bei fast zwei ...

Artikel als PDF öffnen

DiloGroup: Neueste Krempeltechnologie bei Kisbu

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

DiloGroup hat eine neuentwickelte Hochleistungskrempelanlage in 3.800 mm Arbeitsbreite einschließlich MultiFeed Krempelspeiser und Dosierungseinheit DON bei Kisbu A.S. in Muratli/ Tekirdag, Türkei, in Betrieb genommen. In der Faservorbereitung wurden Baltromix Faseröffnungskomponenten, Krempelwolf ...

Artikel als PDF öffnen

Das Thema Nachhaltigkeit erreicht die Spitze der Agenda

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Im Rahmen des INS sprach der avr mit verschiedenen Teilnehmern über die Themen, die die Branche aus ihrer Sicht derzeit besonders beschäftigen.

Ich habe im Laufe vieler Jahre, die ich bereits in dieser Branche tätig bin, viele Veranstaltungen besucht und kann sagen: Auf dieser Konferenz zeigt sich, ...

Artikel als PDF öffnen

VIPs IN NONWOVENS

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Seán Kerrigan, Kommunikations- und Pressechef der Edana, berichtet über seine Eindrücke in den ersten 12 Monaten in der Vliesstoffi ndustrie und beim Verband. "Das vergangene Jahr war sowohl für Edana als auch für mich berufl ich sehr ereignisreich. Wir haben im letzten Frühjahr unsere größte und ...

Artikel als PDF öffnen

Das Runde gehört ins Eckige

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 fi ndet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 statt. Schon immer hat Sport eine große Begeisterung und Leidenschaft bei Menschen ausgelöst. So auch bei der Manfred Huck GmbH aus Aßlar-Berghausen bei der Entwicklung von Sport- und Tornetzen. Manfred Huck ...

Artikel als PDF öffnen

Vielseitige Nadeltechnologie: Verfestigen, Verbinden, Strukturieren

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Hinzu kommt eine große Anwendungsvielfalt, wie: a die Verarbeitung vieler Faserstoffarten im Vlies; von Reißfasern, Mineralfasern bis zu Mikrofasern, Aramidfasern, Kohlenstofffasern, Metallfasern, auch in den Aufmachungsformen als Filamentvlies (Spinnvlies), splittfähige Folie; a verarbeitbare ...

Artikel als PDF öffnen

"Wir leisten hier Pionierarbeit!"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Das Unternehmen ist mit diesem Standort im sogenannten "Research Triangle" ganz nah am Puls der Vliesstoffentwicklung. Dieses Forschungsdreieck, das sich seit den 1950er Jahren entwickelt hat, wird von den Städten Raleigh und Durham sowie den Orten Cary und Chapel Hill mit den Hochschulen North ...

Artikel als PDF öffnen

Auf der Überholspur

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Die Stadt mit etwas weniger als 40.000 Einwohnern ist der Hauptsitz vieler internationaler Unternehmen und liegt direkt an der Interstate 85, inmitten einer stark besiedelten und industrialisierten Region. Dass die Wirtschaft hier brummt, merkt man nicht nur an den zahllosen Lkws und Privatautos, ...

Artikel als PDF öffnen

"Innovation ist für uns ein immens wichtiger Faktor!"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 06/2018 29.06.2018

Das Gespräch drehte sich um erfreuliche Geschäftszahlen, Investitionsprojekte und die erfolgreichen Bestrebungen des Unternehmens in Sachen Nachhaltigkeit.

Robert van de Kerkhof: Sie sagen es: 2017 war das bisher beste Jahr in der Geschichte der Gruppe! Für den Erfolg gibt es eine Reihe von guten ...

Artikel als PDF öffnen