14. September 2018 | News, Views & Markets

Suominen senkt Schätzung für Jahresumsatz und Betriebsergebnis

Im Halbjahresbericht, der am 3. August herausgegeben wurde, hat Suominen damit gerechnet, dass der Umsatz für das Gesamtjahr über dem des Vorjahresliegt und das das vergleichbare Betriebsergebnis das Level von 2017 erreichen würde.

Da sich der Einfluss der Schritte, die im Rahmen des sogenannten 3P-Programms zur Verbesserung der Profitabilität, jedoch langsamer entfaltet als erwartet und die Preise für Rohstoffe weiter steigen, korrigiert Suominen die Erwartung für die Entwicklung von Umsatz und Betriebsergebnis nach unten. Nun wird erwartet, dass der Umsatz sich auf dem Niveau des Vorjahres bewegen wird, während das vergleichbare Betriebsergebnis deutlich niedriger als 2017 ausfallen werde, heißt es.

2017 belief sich der Nettoumsatz auf 426 Millionen Euro und das Betriebsergebnis auf 15 Millionen Euro.

nach oben drucken RSS-Feed